Home Blog
Panorama feiert 50 Jahre in Marbella!

Panorama feiert 50 Jahre in Marbella!

13.10.2020

Hier im PDF-Format ansehen

Für jedes Unternehmen ist es ein Meilenstein, 50 Jahre ununterbrochene Geschäftstätigkeit zu erreichen, aber dies auf dem hart umkämpften Immobilienmarkt von Marbella zu tun, ist in der Tat eine wahre Errungenschaft.

Worte: Michel Cruz Bilder: Mit freundlicher Genehmigung von Panorama Properties

Panorama Properties wurde 1970 in Marbella gegründet und ist viel mehr als nur ein Immobilienbüro. In einem halben Jahrhundert hat es nicht nur die Wechselfälle der Zeit überstanden, sowohl die guten als auch die schlechteren Zeiten erlebt und dabei die Entwicklung von Marbella aufgezeichnet und ist ein Teil seiner Struktur geworden.

Das Unternehmen ist in Familienbesitz und wird von Christopher Clover und seinen beiden Kindern Alex und Katinka geführt. Heute besteht es aus einem Team von 22 Fachleuten, die zusammen zehn verschiedene Sprachen sprechen.

VIER GENERATIONEN IN DER IMMOBILIENBRANCHE

Ein halbes Jahrhundert in der Immobilienbranche in Marbella ist eine bisher unerreichte Leistung, denn Panorama ist die am längsten bestehende Agentur in der Region - und doch reicht die Verbindung der Familie mit Immobilien noch weiter zurück, vier Generationen bis zur Gründung der Immobilienagentur B. B. Clover and Company in Chicago im Jahr 1904 durch Chris' Großvater Burtt Byron Clover.

In dieser Umgebung wuchsen Chris und sein Bruder Bill auf. Nach seinem Abschluss mit Auszeichnung an der University of Virginia in den Fächern Wirtschaft, Handel und Französisch unterrichtete Chris zwei Jahre lang Französisch, bevor er 1971 in das Familienunternehmen eintrat. Drei Jahre zuvor, 1968, hatte sein Vater die in Washington DC ansässige Immobilienagentur Panorama International Ltd. erworben, um internationale Luxusimmobilien an amerikanische Käufer zu vermarkten. Dies führte zur Eröffnung des Büros in Marbella im Jahr 1970, später folgten Mallorca und auch Mexico City, gegründet von Chris' Bruder Bill.

ENTWICKELND MIT MARBELLA

Als Chris 1973 in Marbella ankam, um das Büro in Marbella zu leiten, war die Stadt noch klein und wirklich glamourös. Der Marbella Club war in seiner Blütezeit und zog eine internationale A-Liste-Klientel an, die Aristokraten, Royals, Hollywood-Stars und die Creme der spanischen und europäischen Gesellschaft umfasste. Das zeigte sich auch bei der Einweihungsparty des Puerto Banús, an der unter anderem Prinz Rainier und Grace Kelly, der Aga Khan, José Banús und natürlich Prinz Alfonso von Hohenlohe teilnahmen. Für die Live-Unterhaltung sorgte ein gewisser Julio Iglesias.

"Es waren berauschende Zeiten", erinnert sich Chris Clover. "Marbella befand sich in voller Entwicklung und war bereits ein sehr exklusiver, besonderer Ort, an dem man nicht nur das beste Klima Europas in einer wunderschönen Umgebung genießen konnte, sondern auch mit faszinierenden Menschen aus der ganzen Welt zusammentraf. Es war eine bereichernde Erfahrung, die zusammen mit der andalusischen Kultur und dem sanften Lebenstempo ein einzigartiges Qualitätsumfeld hervorbrachte, das auch heute noch Menschen aus der ganzen Welt anzieht."

Schon vor 1980 war Panorama ein prominenter Name in der Immobilienbranche in Marbella und ist es heute, da es sein fünfzigjähriges Bestehen feiert, noch viel mehr. Von zwei Büros an der prestigeträchtigen Goldenen Meile aus ist Panorama an der Auflistung, Förderung und dem Verkauf vieler der wichtigsten Immobilien in dieser Region beteiligt und erweitert seine Expertise auch auf Luxusmieten, Gewerbeimmobilien und eine spezielle Abteilung, die sich dem Erwerb von Grundstücken widmet und einen maßgeschneiderten Service sowohl für institutionelle als auch private Investoren bietet

50 JAHRE IM EINSATZ

Die Beziehung, die mit den Kunden geschmiedet wird, ist das Herzstück des Erfolgs von Panorama. Chris und sein Team waren an der Suche und Verwaltung von Immobilien im Auftrag von Königshäusern beteiligt, haben den Erwerb eines Botschaftsgebäudes in Tokio für das Außenministerium von Saudi-Arabien gemanagt, sowie Transaktionen mit großen Grundstücken an der Costa del Sol und erstklassigen Bürogebäuden in Madrid und London. Der Hauptschwerpunkt des Unternehmens war und ist jedoch die Vermarktung hochwertiger Wohnimmobilien in der Region Marbella.

"In diesem hart umkämpften Geschäft gibt es immer wieder Herausforderungen zu meistern und wir befinden uns in einer Branche, die sich ständig weiterentwickelt. Mein größtes persönliches Vergnügen war es, so viele wunderbare Menschen aus aller Welt kennenzulernen, die nach Marbella kommen und von denen viele zu engen Freunden geworden sind", sagt Chris Clover. "Wir haben Kunden aus weit über 50 verschiedenen Ländern gehabt und haben von jedem von ihnen etwas gelernt." Es ist diese Leidenschaft sowohl für Immobilien als auch für die persönlichen Beziehungen, die mit den Kunden geschmiedet werden, die die Grundlage für die Langlebigkeit und die Hingabe zur Professionalität von Panorama bilden. "Man hat mir nachgesagt, dass ich ein Verfechter von Präzision und Detailgenauigkeit bin, aber wie wäre es sonst möglich, 50 Jahre lang in einer so wettbewerbsintensiven Branche wie dieser zu überleben und zu gedeihen?"

Chris' Vorliebe für eine klare und korrekte Vorgehensweise ist die Garantie für seine Kunden in einem Prozess, der nicht nur exzellenten Service, sondern auch ein tiefes technisches und Marktwissen beinhaltet, das das Produkt von 50 Jahren Erfahrung ist. "Im Laufe der Jahre sind wir mit jeder erdenklichen Immobiliensituation konfrontiert worden, und wir sind Experten darin geworden, Probleme zu lösen, wenn sie auftauchen. Wir handeln sehr schnell und effizient - und sicher - im Auftrag unserer Kunden und führen unsere eigene Due-Diligence-Prüfung durch, bevor wir eine Immobilie zum Verkauf in unsere Bücher aufnehmen, aber wir sind keine 'aufdringliche' Verkaufsorganisation. Wir sind für die Langstrecke hier und streben danach, ein qualitativ hochwertiges sowie hochqualifiziertes Dienstleistungsunternehmen in jedem Aspekt unserer Arbeit zu sein."

Als Ergebnis seiner vielen Beiträge zur Immobilienbranche in der Region wurde Chris 2015 eingeladen, ein Eminent Fellow der renommierten Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) zu werden, der größten Immobilienorganisation der Welt mit 120.000 Mitgliedern in 140 verschiedenen Ländern. Infolgedessen wurde Panorama im darauffolgenden Jahr eine von nur zwei Wohnimmobilienagenturen in Spanien, die von der RICS reguliert werden, was ihren Käufer- und Verkäuferkunden wichtige Garantien für professionelles Verhalten gibt.

Im Jahr 2019 wurde das Unternehmen bei den renommierten International Property Awards unter Hunderten von Bewerbern als beste Immobilienagentur in Spanien ausgezeichnet.

Panorama betreibt auch eine andere Immobilienagentur namens Puente Romano Real Estate als Teil eines Joint Ventures mit der Puente Romano und Nobu Hotel Group, die ihren Verkäuferkunden eine hocheffektive, direkte Exposition ihrer Immobilienangebote gegenüber den Kunden des Hotels ermöglicht.

Es ist dieser Stammbaum, auf den Kunden zählen können, wenn sie von Chris und seinem internationalen, mehrsprachigen Team kaufen oder verkaufen. "Wir schützen eifersüchtig unsere Rolle als Verhandlungsführer für die kommerziellen Elemente einer Immobilientransaktion und sind sehr gut darin, die beiden Parteien in Harmonie zusammenzubringen", sagt Chris. "Wir arbeiten eng mit anderen Maklern und Kollegen zusammen und lernen auch von ihnen, aber wir versuchen immer, uns durch die Qualität unserer Dienstleistung und unsere Effizienz zu unterscheiden. Durch unsere Erfahrung und Marktforschung, die in unserem jährlichen Marktbericht resultiert, sind wir zu einer maßgeblichen Informationsquelle geworden, die unseren Kunden harte Marktkenntnisse und Statistiken bietet, die gut dokumentiert sind und sowohl für Käufer als auch für Verkäufer von großem Wert sind."

Die langjährige Immobilientradition der Familie Clover fortsetzend, traten Chris' Kinder, Katinka und Alex, beide in Spanien geboren, nach der Jahrhundertwende in das Unternehmen ein. Katinka, eine Absolventin der American University of Paris, und Alex, der an der Alma Mater seines Vaters, der University of Virginia in Charlottesville, seinen Abschluss gemacht hat, sind zu einem integralen Bestandteil von Panorama geworden. Sie bringen eine wesentliche Perspektive und zusätzliche Führungsqualitäten ein, um dem Unternehmen zu helfen, sich an die sich ändernden Zeiten anzupassen und ein neues Kapitel in der Geschichte von Marbellas traditionsreichster Immobilienagentur aufzuschlagen.

Katinka, Chris and Alex Clover smiling into the camera

Chris und seine Kinder Alex und Katinka, die vierte Generation in der Immobilienbranche.

Kontakt
Chat
hoch
Verkaufshotline GESCHLOSSEN
Vermietungshotline GESCHLOSSEN