Verkaufshotline Geschlossen
Vermietungshotline Geschlossen

La Virginia

Versteckt in einer natürlichen Umgebung an Marbellas Goldener Meile, zwischen dem Mittelmeer und dem unglaublichen Berg La Concha, ist dieser idyllische, charmante Komplex namens La Virginia so gestaltet, dass er ein malerisches, typisch andalusisches Dorf nachahmt.

Erbaut in den späten Sechzigern, umfasst dieser verträumte Komplex aus gepflasterten Straßen, stattlichen Plätzen mit Brunnen, Wasserspielen und gepflasterten Gehwegen 68 einzigartige Häuser, darunter Stadthäuser, Apartments und Villen, deren Grundriss an einige Ecken des berühmten Sevillaner Viertels Barrio de Santa Cruz erinnert. Diese malerische Gemeinschaft bietet eine eigene kleine und charmante Kapelle und zwei Restaurants, La Tienda und La Virginia, beide mit gemütlichen romantischen Terrassen

La Virginia war der bevorzugte Landeplatz der Inspiration für viele Künstler, Bohemiens und exzentrische Charaktere des extravaganten Jetsets, die das andalusische Dorf mit Partys, Banketten und Versammlungen füllten und ihre Kreativität, Fantasie und ihr Talent entfesselten.

Sein exquisites Design hat eine privilegierte Umgebung geschaffen, die eine große Anzahl von Künstlern, Architekten und kreativen Menschen ermutigt hat, die heute diese kleine Gemeinschaft bilden.  Und die während der Weihnachts- und Osterfeiertage ihren traditionellen Flohmarkt abhalten, auf dem sie eine Vielzahl von Kunstgegenständen, Antiquitäten, Geschenken und Kleidung anbieten, und gleichzeitig ihre Häuser für Nachbarn und Besucher öffnen, um ihre typisch andalusischen Häuser zu zeigen, begleitet von hausgemachten Tapas und Wein, die sie freundlicherweise servieren.

Die Gemeinde wurde von den Entwicklern Juan Manuel Figueras und Freddy Wildman unter Mitwirkung von Donald Gray, Maria Luisa Larrañaga (Mary Foxá), Rafael Neville, Carlos Ochoa Hernandez-Blanco, Rafael Arvilla Jiménez und Ignacio Dorao Orduña konzipiert, entworfen und gebaut.

Einige dieser bekannten Fachleute waren auch am Entwurf und Bau einer weiteren versteckten Wohnanlage im andalusisch-pueblo Stil beteiligt, die sich in der prestigeträchtigen Gegend des Las Lomas del Marbella Club an Marbellas Goldener Meile und nur wenige Schritte vom Hotel Puente Romano entfernt befindet. Und um ihrem Design gerecht zu werden, haben sie beschlossen, es Las Lomas del Marbella Club Pueblo zu nennen, allgemein bekannt als "Lomas Pueblo".

Um alle verfügbaren Immobilien in La Virginia zu sehen, klicken Sie auf Immobilien in La Virginia.

Um alle verfügbaren Immobilien in Lomas Pueblo zu sehen, klicken Sie auf Immobilien in Lomas Pueblo.

kontakt
Chat